Mag. Jakob Leinsmer

About Mag. Jakob Leinsmer

Mag. Jakob Leinsmer ist Gründungspartner der Rechtsanwaltskanzlei G&L Rechtsanwälte. Nachstehend finden Sie seine veröffentlichten Blogbeiträge.

Warum können Spielverluste von Online Casinos erfolgreich zurückgefordert werden?

2020-08-17T09:57:13+02:00Categories: Allgemein, Glückspiel, Öffentliches Recht, Top, Vertragsrecht|Tags: , , , , , |

Verluste bei sämtlichen Online-Casinos sind rückforderbar. Mit einer Klage gegen das Online Casino können Sie ihre Verluste der letzten 30 Jahre zurückfordern. Ausgenommen davon sind nur Verluste aus Sportwetten und Verluste bei win2day.

Schuldenfrei ohne Privatkonkurs – außergerichtliche Schuldenregulierung

2020-07-07T13:49:03+02:00Categories: Allgemein, Privatkonkurs|Tags: , , , , , |

Nicht immer muss der Privatkonkurs die beste Lösung sein, um sich von den Schulden zu befreien. Insbesondere wenn der Gesamtschuldenstand überschaubar ist oder aus einigen, wenigen, wenn auch hohen Forderungen besteht, kann es sich lohnen seine Schulden außergerichtlich zu regulieren, anstatt sofort den Privatkonkurs anzustreben.

Raus aus den Schulden – Schuldenfrei mit Privatkonkurs

2020-08-10T16:06:36+02:00Categories: Allgemein, Privatkonkurs, Top|Tags: , , , , |

Immer mehr Menschen sind überschuldet und brauchen eine dauerhafte Lösung für ihre Probleme. Wenn die Rechnungen nicht mehr bezahlt werden können und man vor lauter Inkassobriefen und Mahnschreiben die Übersicht verloren hat, kann ein Privatkonkurs eine sinnvolle Lösung sein.

Reisestorno wegen Corona Virus

2020-07-07T13:49:08+02:00Categories: Allgemein, Reiserecht, Vertragsrecht|Tags: , , , , , , , , |

Aufgrund der derzeitigen Lage ist der Antritt für gebuchte und bereit bezahlte Auslandsreisen in vielen Fällen aufgrund von Aus- bzw. Einreiseverboten unmöglich. Dazu kommt, dass angesichts der akuten Gefahr ein Reiseantritt und der damit verbundene, zwangsweise Kontakt mit anderen Personen nicht zumutbar sind.

Online Glücksspielverluste zurückfordern

2020-08-11T17:53:24+02:00Categories: Allgemein, Glückspiel, Öffentliches Recht, Top, Vertragsrecht|Tags: , , , , , |

Haben Sie Onlineglücksspielverluste bei Anbietern wie Bwin, Mr. Green, LeoVegas, Interwetten Casino, Pokerstars etc.? Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre Glücksspielverluste gerichtlich zurückfordern können! Wie ist das möglich?

Wertersatzforderungen bei Parship und ElitePartner unzulässig

2020-07-07T13:49:09+02:00Categories: Allgemein, Öffentliches Recht, Vertragsrecht|Tags: , , , , , , , , , |

Parship, ElitePartner und viele weitere Singlebörsen locken seit vielen Jahren durch eine äußerst hohe Onlinepräsenz, mit viel Werbung und vermeintlich günstigen Konditionen. Der Schein trügt allerdings an dieser Stelle, da beide Anbieter innerhalb der Kontaktaufnahme mit anderen Nutzern eine Wertersatzzahlung verlangen und diese auch nach Beendigung der Probephase verlangen. Aber was ist dieser Wertersatz überhaupt und wo liegt die grundsätzliche Problematik?