Mag. Michael Gottgeisl

About Michael Gottgeisl

Mag. Michael Gottgeisl ist Gründungspartner der Rechtsanwaltskanzlei G&L Rechtsanwälte. Nachstehend finden Sie seine veröffentlichten Blogbeiträge.

Sturz im Bus nach Bremsmanöver

2020-07-24T11:31:51+02:00Categories: Allgemein, Verkehrsrecht|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

Die rüstige 75jährige stieg an der Haltestelle in einen Linienbus ein. sie wollte einen Sitzplatz im vorderen Bereich einnehmen. Deshalb lockerte sie ihren Haltegriff mit der linken Hand an einer Stange etwas und wollte gerade mit der rechten Hand zu einer weiter vorne befindlichen Stange greifen. In diesem Moment bremste der Bus. Die Dame stürzte und verletzte sich. Der Anwalt der Seniorin klagte darauf den Busfahrer und die Verkehrsbetriebe.

Kind haftet nach Fahrradunfall – Eltern haften nicht (immer) für ihre Kinder!

2020-07-07T13:49:03+02:00Categories: Allgemein, Verkehrsrecht|Tags: , , , , , , , , , , , |

Eigentlich sind Kinder nicht deliktsfähig. Erst mit 14 haftet man für verursachte Schäden. Doch das gilt nicht immer. Das musste ein zehnjähriger Junge in Salzburg feststellen. Er fuhr mit dem Rad einen Mann nieder. Der Mann klagte auf Schadenersatz. Der Volksschüler muss ein Viertel des Schadens bezahlen.

Umtausch Weihnachtsgeschenke

2020-07-07T13:49:03+02:00Categories: Allgemein, Gewährleistungsrecht|Tags: , , , , , , |

Alle Jahre wieder stellt sich für zahlreiche Kunden die Frage nach dem Umtausch von so manchem Geschenk. Ein derartiges allgemeines Umtauschrecht gibt es jedoch nicht, sofern es beim Kauf nicht ausdrücklich vereinbart wurde. Händler sind also weder verpflichtet eine Ware umzutauschen, noch verpflichtet diese gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückzunehmen, sofern diese keinen Mangel aufweist. 

Schenkung von Liegenschaften an Angehörige – sind meine Rechte zu Lebzeiten gesichert?

2020-07-07T13:49:06+02:00Categories: Allgemein, Erbrecht, Familienrecht|Tags: , , , , , |

Derzeit ist die steuerliche Belastung im Zuge von Liegenschaftsschenkungen unter Angehörigen so niedrig wie seit langem nicht. Einerseits gibt es keine Schenkungssteuer, andererseits wird der Geschenknehmer grunderwerbssteuerlich bis zu einer Wertgrenze von EUR 250.000,- nur mit 0,5% belastet...

Das Testament – strenge Formerfordernisse zum Schutz des Erblassers

2020-10-19T12:08:42+02:00Categories: Allgemein, Erbrecht, Familienrecht|Tags: , , , , |

Um sicherszustellen, dass der letzte Wille Beachtung findet, empfiehlt es sich, ein Testament zu verfassen. Da letztwillige Verfügungen gravierende Entscheidungen enthalten können, sind für die Errichtung von Testamenten strenge Formvorschriften vorgesehen. Werden diese nicht eingehalten, ist das Testament schnell ungültig – ein Szenario, dass leider sehr oft vorkommt...

Die Patientenverfügung – ist mein Wille im Ernstfall gesichert?

2020-10-19T12:19:26+02:00Categories: Allgemein, Erbrecht, Familienrecht, Top|Tags: , , , , , |

Wenn sich aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit die Frage stellt, ob gewisse medizinische Behandlungen – wie etwa lebensverlängernde Maßnahmen - vom Patienten erwünscht sind oder abgelehnt werden, steht man oftmals vor dem Problem, dass der Patient selbst keine Auskunft mehr darüber erteilen kann...

Die Vorsorgevollmacht – wer kümmert sich um mich, wenn ich selbst nicht mehr kann?

2020-10-19T12:27:14+02:00Categories: Allgemein, Erbrecht, Familienrecht, Top|Tags: , , , , , |

Wer kümmert sich um meine Angelegenheiten, wenn ich dies aufgrund von Krankheit, Unfall oder Alter nicht mehr selbst kann? Diese unangenehme Frage sollte man sich - unabhängig vom Alter – zumindest einmal gestellt haben, um auf den Ernstfall vorbereitet zu sein...

Der letzte Wille und der Pflichtteil – Was kann ich wem hinterlassen und was nicht?

2020-10-19T12:13:22+02:00Categories: Allgemein, Erbrecht, Familienrecht|Tags: , , , , , |

Der letzte Wille und der Pflichtteil – Was kann ich wem hinterlassen und was nicht? Es empfiehlt sich, bereits zu Lebzeiten seine Erbfolge zu regeln, sodass der letzte Wille auch wirklich so verwirklicht wird, wie man dies möchte, oder aber auch einfach um Streitigkeiten unter den Hinterbliebenen zu vermeiden. Dies ist durch Errichtung eines Testaments möglich...

Doppelstaatsbürgerschaft – Ist ein zweiter Pass möglich?

2020-10-19T12:24:48+02:00Categories: Allgemein, Aufenthaltsrecht, Fremdenrecht, Reiserecht|Tags: , , , , |

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Kann ich meine Staatsbürgerschaft auch verlieren? Ist eine doppelte Staatsbürgerschaft überhaupt erlaubt? Grundsätzlich erlaubt Österreich keine Doppelstaatsbürgerschaften. Es gibt jedoch Ausnahmen und Spezialfälle...