Anspruch

Aussagebefreiung von Lebensgefährten

2020-10-19T12:20:59+02:00Categories: Allgemein, Strafrecht|Tags: , , , , , , , , , |

Müssen Lebensgefährten vor der Polizei und bei Gericht aussagen und was geschieht, wenn Sie den Lebensgefährten aus Nervosität bereits schwer belastet haben? Hilft nur noch ein Geständnis oder bekommt man die Aussage noch weg? Der erfahrene Strafrechtsanwalt Dr. Karim Weber klärt auf. Stellen Sie sich folgende Situationen vor...

Reisestorno wegen Corona Virus

2020-07-07T13:49:08+02:00Categories: Allgemein, Reiserecht, Vertragsrecht|Tags: , , , , , , , , |

Aufgrund der derzeitigen Lage ist der Antritt für gebuchte und bereit bezahlte Auslandsreisen in vielen Fällen aufgrund von Aus- bzw. Einreiseverboten unmöglich. Dazu kommt, dass angesichts der akuten Gefahr ein Reiseantritt und der damit verbundene, zwangsweise Kontakt mit anderen Personen nicht zumutbar sind.

5 Gründe weshalb es sich lohnt ein Testament beim Anwalt erstellen zu lassen.

2020-08-11T11:25:31+02:00Categories: Allgemein, Familienrecht|Tags: , , , , , , |

Egal ob es sich um den Familienschmuck, die Ersparnisse oder gar ein Grundstück handelt. Entscheiden Sie und nicht staatliche Regelungen wer etwas nach Ihrem Tod erhalten soll. Die gesetzliche Erbfolge entspricht womöglich nicht Ihren Wünschen. So sind grundsätzlich Personen ausgeschlossen, die nicht mit Ihnen verwandt sind, wie etwa der Lebenspartner oder gute Freunde. Sorgen Sie dafür, dass die richtigen Personen nicht leer ausgehen.

Opfer einer schweren Körperverletzung – Muss man dabei durch die Finger schauen?

2020-07-07T13:49:09+02:00Categories: Allgemein, Strafrecht|Tags: , , , |

Jährlich werden zigtausende Menschen Opfer von Straftaten. Oft erleiden sie dabei eine schwere Körperverletzung. Bei einer Verurteilung des Täters wird zwar ein angemessenes Schmerzengeld zugesprochen. Was ist aber zu tun, wenn der Täter trotz Verurteilung vermögenslos ist oder wenn der Täter gar unbekannt ist?