Aussage

Darf bei Gericht und der Polizei gelogen werden?

2020-10-19T11:53:41+02:00Categories: Allgemein, Strafrecht|Tags: , , , , , , , , |

Als Beschuldigter im Ermittlungsverfahren und als Angeklagter beim Strafgericht darf man sich grundsätzlich verantworten wie man möchte. Strafverteidiger Dr. Karim Weber bestätigt, dass man grundsätzlich in so einer Situation lügen darf. Die Lüge kann jedoch schnell zur Straftat werden.

Raub mit Soft-Gun oder ungeladener Waffe, macht dies einen Unterschied?

2020-07-07T13:49:06+02:00Categories: Allgemein, Strafrecht|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Der Unterschied beträgt fünf Jahre berichtet der erfahrene Strafverteidiger Dr. Karim Weber. Der Raub wird mit einem bis zu zehn Jahren und der schwere Raub (in seiner Grundform) mit einem bis zu fünfzehn Jahren bestraft. Raub gehört somit zu den schwersten Delikten des Strafgesetzbuchs...

Aussagebefreiung von Lebensgefährten

2020-10-19T12:20:59+02:00Categories: Allgemein, Strafrecht|Tags: , , , , , , , , , |

Müssen Lebensgefährten vor der Polizei und bei Gericht aussagen und was geschieht, wenn Sie den Lebensgefährten aus Nervosität bereits schwer belastet haben? Hilft nur noch ein Geständnis oder bekommt man die Aussage noch weg? Der erfahrene Strafrechtsanwalt Dr. Karim Weber klärt auf. Stellen Sie sich folgende Situationen vor...