Glücksspielrecht

Glücksspielrecht2020-06-25T07:06:40+02:00

Haben Sie online Verluste beim Pokern, Black Jack, Roulette oder bei Slot-Spielen verloren? Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre Glücksspielverluste gerichtlich zurückfordern können. Wir helfen Ihnen Ihre Verluste von den Glücksspielkonzernen zurückzuholen.

Vereinbaren Sie ein ausführliches Erstgespräch, um sicherzustellen, dass wir Ihr Anliegen gemeinsam bestmöglich behandeln und Ihnen zum gewünschten Ergebnis verhelfen.

* Pflichtfeld

Blogbeiträge zu Glücksspielrecht

Spielschulden und Spielsucht als Scheidungsgrund?

Spielende Ehemänner (zunehmend auch Frauen) können Familien in den finanziellen Ruin treiben, was tun? Zunächst ist zu unterscheiden, ob der Ehemann krankhaft spielsüchtig ist oder bloß regelmäßig spielt und somit — wenn auch nicht existenzbedrohende — Spielverluste verursacht.

Ihre Erstberatung!

Sie haben eine konkrete Rechtsfrage? Gerne bieten wir Ihnen eine rechtliche Erstberatung zu einem fairen Pauschalpreis an.

Rufen Sie uns an!

Gerne vereinbaren wir
mit Ihnen ein Erstgespräch, oder geben sofort am Telefon Auskunft zu Ihrer Rechtsfrage.

Schreiben Sie uns!

Schildern Sie Ihre Anliegen und Rechtsfragen in einer E-Mail. Wir klären Sie über die nötigen Schritte und unsere Leistungen auf.

Ihren Termin buchen!

Vereinbaren Sie Ihren Termin ganz einfach über unsere online Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Adresse

Google Maps